Alma und Lovis – wenn Nachhaltigkeit und die Liebe zu Naturmode sich vereinen

Alma und Lovis Naturmode für Damen steht für verantwortliches Handeln in Bezug auf Mensch und Umwelt sowie einzigartige Designs und Materialien, aus denen die Kleidungsstücke gefertigt sind.

“MEHR

Ökomode aus fairer Produktion entdecken

Die Naturmode und Ökomode von Alma und Lovis steht für die Verwendung von Naturalmaterialien, eine hohe Qualität und faire Produktionsbedingungen. Im Jahr 2011 haben sich Annette Hoffman und Elke Schilling zusammengetan, um ihre Überzeugung zu leben, dass Mode und Nachhaltigkeit sich miteinander verbinden können. Die Freude an edlen Naturmaterialien steht dabei immer im Vordergrund. Auf diese Weise entstehen Lieblingsteile, auf die man sich eine lange Zeit verlassen kann. Dabei verbindet das renommierte Label auch Gegensätze. Lässige, aber auch klassische Mode ist vertreten, sie ist zart, aber auch ungezähmt. So ist gewährleistet, dass für jeden Typ und Geschmack das Richtige dabei ist. Das Unternehmen steht für die Liebe zur Mode, fühlt sich aber auch Mensch, Tier und der Umwelt verpflichtet. Auf diese Weise entstehen langlebige Kleidungsstücke, die nach dem Öko-Standard GOTS zertifiziert sind und die Silhouette auf eine angenehme Weise umschmeicheln.
Die Naturmode von Alma & Lovis wird fair produziert.
Die Naturmode von Alma & Lovis wird fair produziert. © Alma & Lovis GmbH

Eine Leidenschaft für Designs

Die einzigartigen Designs machen das Label Alma und Lovis zu etwas ganz besonderem. Natürliche Fasern verleihen der Ökomode ihr besonderes Erscheinungsbild. Gleichzeitig sind die ethischen Aspekte des Herstellungsprozesses im Vordergrund. Durch die Zertifizierung sind diverse Faktoren wie die Zahlung des Mindestlohns sowie Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleistet. Der besonders vertrauensvolle Umgang mit Mensch und Natur hat oberste Priorität. Die Kollektionen entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Lieferanten, welche regelmäßig auf ihre sozialen und ökologischen Standards hin überprüft werden. So sind auch Transparenz und Nachhaltigkeit sowie die Übernahme von Verantwortung gegenüber der Umwelt und allen Beteiligten gewährleistet.

Mit Liebe ausgewählte und naturbelassene Materialien

Da alle Kleidungsstücke von Alma und Lovis mit besonders viel Liebe zum Detail gefertigt worden sind, zeichnen sie sich auch durch ihre Langlebigkeit aus. Inspiriert sind die Designs von luftig leichten, hautumschmeichelnden und locker fließenden Materialien. Das Unternehmen verwendet ausschließlich natürliche Premium-Qualitäten nach GOTS sowie anderen anerkannten Öko-Zertifikaten. Das macht die Naturmode für Damen so besonders. Die Baumwolle beispielsweise stammt vollständig aus kontrolliert biologischem Anbau und es werden weder Pflanzenschutzmittel noch chemische Dünger oder Gentechnik eingesetzt. Das hat auch einen positiven Einfuss auf den Wasserverbrauch und die Emissionen von Treibhausgasen. So ist auch ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Das Label setzt insbesondere auf nachwachsende Materialien. Es werden nur Naturfasern von besonders hoher Qualität verwendet.

“WENIGER

Ausgewählte Filter

Ergebnisse 1 – 16 von 564 werden angezeigt