Angebot!
Brand: Reishunger

Gelbe Thai Curry Paste (50g)

0,99 

SALE
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
ec6f3656-reishunger-logo-1.jpg
Gratis „Finde Deinen Lieblingsreis Set (200g)“

Du erhältst ein „Finde Deinen Lieblingsreis Set (200g)“ gratis zu Deiner Bestellung ab 15 € dazu.

CODE: reisadcell

Artikelnummer: b4b00fe69a4e Kategorie:

Beschreibung

Original thailändische Rezeptur:
Wir lieben Currys! Deshalb waren wir auf der Suche nach den leckersten Thai Curry Pasten mit original thailändischen Aroma. Wir haben viel ausprobiert und präsentieren dir nun unsere Gelbe Curry Paste für ein angenehm mildes Curry.
Voller Geschmack, vegan & ohne Konservierungsstoffe:
Neben dem typischen Geschmack der thailändischen Küche, haben wir auch darauf geachtet, dass unsere Curry Pasten frei von Konservierungsstoffen sind. Außerdem sind sie vegan, glutenfrei und die Zubereitung durch die schrittweise Anleitung auf der Rückseite ein Kinderspiel.
Milde Vielseitigkeit:
Currys eignen sich perfekt, um sie nach eigenem Belieben zu kombinieren. Zum Beispiel machen sich Süßkartoffeln, Karotten und Kichererbsen wunderbar in einem milden gelben Curry. Deine Möglichkeiten sind quasi grenzenlos. Wenn dir das dennoch nicht genügt, dann teste doch eine unserer anderen vier Thai Curry Pasten.
Das eher moderne Curry »Kaeng Kari« ist das mildeste der drei Hauptarten von thailändischem Curry. Es wird meistens mit Hühnchen oder Rindfleisch und Kartoffeln hergestellt und mit gedünstetem Reis oder Reisnudeln serviert.
"Kaeng Kari" ist ein eher modernes Curry und im Vergleich zum roten und grünen Curry klar das mildeste der drei Hauptarten. Wenn du also nicht so gerne scharf isst, dann ist dieses Curry das Richtige für dich!
Selbstgemachtes mildes Thai Curry:
Heute musst du zum Glück keine Curry Paste mehr selber machen, um ein original Thai Curry genießen zu können. Mit unserer gelben Curry Paste kannst du ganz einfach ein mildes Curry selber zubereiten. Bereite schon einmal Reis nach Anleitung zu, schnapp dir die Curry Paste und röste sie zusammen mit etwas Öl in einer Pfanne an. So schaffst du eine leckere Gewürzbasis aus Chili, Knoblauch, Schalotten und Zitronengras. Gebe einen Schluck Kokosmilch hinzu und lasse alles einmal aufkochen. Als erstes gibst du Tofu oder Fleisch hinzu, was du am besten bereits kurz angebraten hast. Nun das restliche Gemüse zusammen mit der Kokosmilch hinzugeben und solange köcheln lassen, bis alles gar ist.

Wenn du magst, dann kannst du es noch mit Koriander garnieren und dann servierst du alles zusammen mit Reis und lässt es dir schmecken. Guten Reishunger!

Fact: Unsere gelbe Curry Paste bekommt die schöne Farbe übrigens ganz ohne Kurkuma.

Vielseitigkeit der gelben Curry Paste:
Natürlich kannst du die Gelbe Thai Curry Paste auch nach unterschiedlichen Rezepten zubereiten und verschieden kombinieren. Wenn du heute Lust auf Kartoffeln hast und morgen eher auf Karotten, Ingwer oder Kürbis, dann hält dich keiner auf! Probiere alle möglichen Kombinationen, die dir gefallen – die gelbe Curry Paste wird dir zur Seite stehen. Du kannst auch in deiner Reisauswahl variieren, indem du beispielsweise Vollkorn oder Roten Bio Reis nimmst.
Du möchtest dein Curry ohne Kokosmilch kochen? Du kannst alles auch in ca. 250 ml Wasser oder Kochsahne köcheln lassen. Sei mutig und probiere alles nach deinem Geschmack aus!

Kalorien und Nährwerte:
Wir können dir nicht genau sagen wie viel Kalorien dein Curry-Gericht hat, da dir die genaue Zubereitung offen steht. Durch die Vielseitigkeit eignet sich ein Curry wunderbar für jede Ernährungsform und für jeden Geschmack. Unsere veganen und glutenfreien Curry Pasten geben dafür eine perfekte Voraussetzung.
Noch mehr Variationen deiner Rezepte:
Teste dich durch unsere Thai und Indian Curry Pasten und entdecke die gesamte Welt der Currys! Wie wäre es als nächstes mit etwas mehr Schärfe? Dann probiere doch mal die Rote Thai Curry Paste oder gönn dir direkt unser Curry Pasten Set – das wär natürlich unsere Empfehlung. 😉

Zusätzliche Informationen

Shopname